Follow my blog with Bloglovin Red Hair Day: Mascaras im Vergleich

Samstag, 7. September 2013

Mascaras im Vergleich

Hey ihr Lieben,

ich möchte für euch heute einen Mascara-Vergleich von den Mascaras aus dem Essence-Paket machen. Es gab ja eine Mascara gratis und so habe ich nur 2,25 € bezahlt. Da musste ich natürlich zuschlagen. Ich hab euch hier noch mal das Bild von den Bürstchen mit angefügt, was ihr auch schon im letzten Post mit sehen konntet. Links seht ihr die wasserfeste Volumen Boost und auf der rechten Seite die Triple Black.


Hier habe ich erst mal für euch mein ungeschminktes Auge, damit ihr einen besseren Vergleich habt. Ich habe nur ein bischen Kajal und eben einen Augenbrauenstift aufgetragen.


Und nun habe ich das eine Auge mit der Volumen Boost geschminkt und das andere mit der Triple Black. Ich denke, der Unterschied ist nicht zu stark. Ich finde, dass die Wimpern durch die Volumen Boost mehr Schwung erhalten haben und auch besser getrennt wurden als bei der Triple Black. Dafür sind die Wimpern bei der Triple Black meiner Meinung nach etwas schwärzer, dafür kleben überall an den Wimpern noch kleine Klümpchen. Von der Haltbarkeit kann ich beide empfehlen.




 Wenn ich mich für eine der beiden entscheiden müsste, würde ich definitiv die Volumen Boost wählen, da die Wimpern einfach natürlicher aussehen und trotzdem einen schönen Schwung haben.

Bei dem Preis kann man auf alle Fälle nicht meckern. Welche Mascara empfindet  ihr als besser? Welche Mascara benutzt ihr? Ich werde demnächst gern auch alle meine anderen Mascaras mal vorstellen und vergleichen. Habt ihr daran Interesse?

Liebe Grüße
Laura

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare & Anregungen. Bitte bleibt freundlich & fair gegenüber anderen. :) Kommentare mit Spam und Beleidigungen werden von mir gelöscht.